Impressum

Herausgeber

Kreisstadt Unna
Rathausplatz 1
59423 Unna

Verantwortlich gem. Teledienstegesetz (Telemediengesetz):
Silke Horstmann-Wettklo

Grafik & Umsetzung

plan-lokal GbR
Bovermannstraße 8
44141 Dortmund
www.plan-lokal.de

Haftungsausschluss

Inhalte

Das Layout der Seiten von www.quartiersprojekt-berlinerallee.de, die verwendeten Grafiken und Bilder, die Sammlung sowie die einzelnen Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, zur Weiterverarbeitung und/oder Verbreitung der Seiteninhalte (auch teilweise) behält sich die Kreisstadt Unna vor. Für etwaige Satzfehler sowie für die Richtigkeit der Eintragungen übernimmt die Kreisstadt Unna keine Gewähr. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung abgerufener Informationen oder Online-Services ergeben, Haftung übernommen.

Externe Links (Links zu anderen Homepages)

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – Haftung für Links – hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das Gericht – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert:

Diese Seite enthält Links zu Webseiten Dritter, die von anderen als dem Betreiber unterhalten und gepflegt werden. Somit ist der Betreiber für den weitergehenden Inhalt dieser Links auch nicht verantwortlich und steht auch nicht für den Inhalt und die Genauigkeit des Materials auf den Webseiten Dritter ein.

Wenn Sie sich für einen Zugriff auf diese Links zu den Webseiten Dritter entscheiden, tun Sie dies in eigener Verantwortung. Sobald der Betreiber Links zu unangemessenen Webseiten findet, werden diese entfernt.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Disclaimer

Als Inhaltsanbieterin sind wir nach § 7 Telemediengesetz vom 26.02.2007 (TMG) für die „eigenen Inhalte“, die wir zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf die von anderen Anbieterinnen und Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen (das heißt auch von einem rechtswidrigen beziehungsweise strafbaren Inhalt) positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.

Bei „Links“ handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind aber nach dem Telemediengesetz nicht verpflichtet, die Inhalte, auf die wir in unserem Angebot verweisen, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten (§ 8 TMG). Erst wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen „Link“ bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den „Link“ auf dieses Angebot aufheben, soweit uns dies technisch möglich und zumutbar ist.